Skoda und der Pabst


Werbeanzeigen

3 Antworten to “Skoda und der Pabst”

  1. Ich hab' Bad und WC und fühle mich jetzt wie der Pabst. Dabei bin ich ja auch immer noch Papst … Ich und Millionen andere. Was für ein Gedränge auf dem Heiligen Stuhl … Wenigstens bin ich mit meinem Stuhl in Bad und WC allein. Gruß vom Kid

  2. mir fehlt noch die ebk ;-)

  3. der heilige stuhl bekommt plötzlich eine ganz andere bedeutung :-)ob der besitzer die nummer wohl so wollte?guten rutsch wünschtbeve

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: